Zwischen Landwehr und Seifersdorfer Tal

Länge: ca. 14,2 km (bei Nutzung der Abkürzung in der Landwehr ca. 12,3 km)

Einkehrmöglichkeiten: Marienmühle im Seifersdorfer Tal, Erbgericht in Wachau

Rastplätze: Aussicht am Spitzberg (eine Bank), Seifersdorfer Tal (zwei Rastplätze + Bänke), Schlossparks Seifersdorf & Wachau (viele Bänke) > weitere Sitzmöglichkeiten siehe Beschreibung

Wege: vorrangig gut begehbare Forstwege bzw. Pfade, innerorts kleine Straßen, straßenbegleitender Rad- und Gehweg zw. Seifersdorf und Wachau

Empfohlene Wanderkarten: kommt noch

Beschreibung (kommt noch):

Die Tour startet am Parkplatz in der Ortsmitte von Wachau … 

Auf Talniveau angekommen, entdecken wir hier weitere Denkmale des romantischen Landschaftsparks. …

Jetzt könnte eine Einkehr in die Gaststätte Marienmühle erfolgen. …

Stand: Juli 2018

Advertisements