6. Sächsischer Wandertag – 13.-15.06.2014 in Königsbrück

Ganz in Nähe des Seifersdorfer Tals findet im Juni dieses Jahres der 6. Sächsische Wandertag statt. Es werden neben interessanten kulturellen Angeboten geführte Wandertouren im Bereich der Königsbrücker und Laußnitzer Heide und in der Umgebung des Keulenbergs angeboten. Eine rechtzeitige Anmeldung für die einzelnen Angebote ist dabei empfehlenswert, da erste Angebote bereits ausgebucht sind!! Weitere Details finden Sie hier:  Programm und Anmeldung

Advertisements

Wanderkarte Westlausitz

Zu den Aufgaben eines Wanderwegewartes gehört auch die Ergänzung und Korrekturlesung von Wanderkarten.

Sachsen Kartographie hat seine Wanderkarte Nr. 18 “Westlausitz” mit Stand von August 2013 neu aufgelegt. Sie ist im   Buchhandel zum Preis von 5,90 EUR oder hier erhältlich.

Der aktuelle Stand bzgl. neu ausgewiesener Wanderwege ist in dieser Karte enthalten. Bisher war der Titel der Wanderkarte „Pulsnitz und Umgebung“. Die Darstellung erfolgt im Maßstab 1: 33.000 und stellt Wanderwege, Radwanderwege und Reitwege dar.

Winterstart im Rödertal

Punktlich zum Advent ist der Winter in weiten Teilen Sachsens eingezogen, so auch im Rödertal zwischen Radeberg und Ottendorf-Okrilla. Einer Winterwanderung im Seifersdorfer Tal ( ca. 7 – 15 cm Schneehöhe) und dessen reizvoller Umgebung steht damit nichts mehr im Weg.

In den angrenzenden höheren Gebieten (ab 300 Meter) ist allerdings mit teils massiven Schneebruch zu rechnen. Die Zugänge zum Keulenberg wurden deshalb heute gesperrt!!! Dort besteht Lebensgefahr durch abbrechende Äste und Baumkronen.