Über mich

Ich – Ronny Menzel – bin seit dem 01.08.2011 offiziell eingesetzter Wanderwegewart für das Gebiet der Gemeinde Wachau b. Radeberg (inkl. der Ortsteile Feldschlößchen, Seifersdorf, Lomnitz und Leppersdorf). Darüber hinaus arbeite ich eng mit dem Ortswegewart von Ottendorf-Okrilla Hr. Weidenhagen zusammen und kümmere mich dort um die Ortsteile Hermsdorf und Grünberg.

Meine Aufgabe ist die Pflege bzw. Erneuerung der Markierungszeichen und der Wegweiser an den vorhandenen markierten Wanderwegen. Jährlich wird der Zustand der markierten Wanderwege inkl. des Mobiliars (Wegweiser, Bänke, Rastplätze, Infotafeln, …) erfasst und anfallende Arbeiten durchgeführt (Freischneiden des Lichtraumprofils, Behebung kleinerer Probleme am Weg etc.).

Außerdem setze ich mich für eine sinnvolle Vernetzung der vorhandenen durch neue Wanderwege ein, damit die Schönheit unserer Gegend für den Naherholungssuchenden weiterhin erlebbar ist und bleibt.

Wenn ich gerade nicht in dieser Arbeit tätig bin, dann genieße ich die Zeit mit meiner bezaubernden Frau Marion, engagiere mich als bekennender Christ in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde in Ottendorf-Okrilla oder verdiene gerade meine Brötchen beim Landratsamt Meißen, wo ich in der GIS-Koordination arbeite (Link zum Geoportal).

Wenn Sie Anregungen, Beobachtungen oder Fragen haben, dann wenden Sie sich einfach an mich (bevorzugt per E-Mail).

Advertisements