Roter Graben-Wanderweg lädt zum Erkunden der Umgebung ein

Bereits im Mai 2013 wurde der Wanderweg Gelber Strich von der Grünberger Ochsenbude bis zur Kreuzung mit dem Roten-Graben-Weg verlängert. Damit kann in verschiedene Richtungen weitergewandert werden. Grünberg und Langebrück sind damit per direktem Wanderweg miteinander verbunden.

Das neue Teilstück ist 2,2 km lang. Dabei verlaufen 0,8 km auf Pfaden, die nicht befahren werden. Ich lade Sie ein, dem Gelben Strich zu folgen und damit die sommerlich grüne Aue des Roten Grabens und seiner Nebenbäche zu erkunden. Hier finden Sie eine Karte.

Bitte denken Sie dabei daran, dass wir Wanderer und Spaziergänger im Wald Gäste sind. Der Wald gehört uns nicht. Müll und anderer Unrat gehören deshalb nicht in den Wald.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s